Beziehungskrise

Letzte Schulwoche vor den Sommerferien. Das Klassenzimmer ist aufgeräumt, die Zweitis sind in Abschieds- und Aufbruchsstimmung und basteln oder malen: Frau Butterbrot in der Hängematte mit nem Caipi in der Hand, Frau Butterbrot mit ihrer neuen Klasse, Frau Butterbrot, wie sie in den Ferien… beim Frisör sitzt?

Frau Butterbrot selbst steht inzwischen einbeinig auf dem Fensterbrett, um die letzten Tesa-Reste von den Fenstern zu entfernen. Die Stimmung: ausgelassen bis unheimlich wehmütig.

Jerome: „Frau Butterbrot? Rot oder Blau?“

Frau Butterbrot: „?“

Jerome: „Soll ich Rot oder Blau nehmen?“

Frau Butterbrot: „Ähm… Das ist mir egal. Kann mir mal jemand die Schere bringen?“

Jerome: „Oh nein, ich kann mich aber nicht entscheiden….sag du: Welche Farbe magst du lieber?“

Frau Butterbrot: „Nimm Blau!“

Jerome nimmt die Blau in die Hand, betrachtet sie eingehend und…legt sie wieder zurück. „Ich nehm Rot!“

Frau Butterbrot, inzwischen von der Fensterbank gestolpert gehüpft, baut sich vor Jerome auf: „Ja Mensch! Warum fragst du mich denn dann, wenn du eh was anderes nimmst?“

Saskia: „Haha, das sagt mein Papa auch immer zur Mama.“

Chris: „Tja, Frau Butterbrot, weißt du: Sowas nennt man halt BE – ZIE – HUNG!“

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Beziehungskrise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s